Mittwoch, 1. Dezember 2010

Heute morgen schon...

... habe ich ausgepackt, war aber den ganzen Vormittag unterwegs, deswegen kommt mein Bild erst jetzt.
Meine Wichtelmama war Claudia, d.h. wir haben uns gegenseitig bewichtelt. Das erste mal musste ich grinsen, als ich das festgestellt habe, und das zweite mal, als ich gesehen habe, dass wir auch das gleiche Geschenkpapier benutzt haben :-))). Wenigstens hatten wir nicht die gleichen Ideen, was die Wichtelgeschenke anbetrifft...
Ich habe viele schöne Sachen bekommen!


- einen kuscheligen Loopschal (der heute vormittag schon zum Einsatz gekommen ist), sowie dazu passende Pulswärmer
- absolut leckeres Apfelgewürz für Punsch (Claudia, Du musst mir umbedingt verraten, wo es das gibt, davon brauche ich definitiv mehr :-)!!!)
- ein süßes Engelchen
- ein kleines Windlicht mit Fliegenpilz
- ein lecker riechendes Duftsachez
- Tannenbaumteelichter
- und köstlichen Nougat

Claudia, Du bist verrückt, mir sooo viel zu schenken!! Aber ich freue mich riesig über all die schönen Sachen!! Hab' vielen, vielen Dank dafür, ich drück' Dich!
Jetzt kann ich ja nur hoffen, dass Dir Dein Wichtelpäckchen auch gefällt...

Viele liebe Grüße,
und nochmal herzlichen Dank an Susi für's organisieren

Gaby

1 Kommentar:

  1. Ich freu mich so sehr, dass ich Dir eine Freude bereiten konnte. Das Apfelgewürz hab ich aus dem Hamburger Teeladen Compagnie Coloniale. Die haben auch eine Website, aber da hab ichs leider nicht gefunden. Vielleicht auf Anfrage? Ich mag es selbst auch total gern, vor allem in heißem Apfelsaft.
    Wirklich witzig, dass wir uns gegenseitig bewichtelt und dann auch noch das gleiche Geschenkpapier verwendet haben.
    Dank Dir für den schönen Tausch!

    AntwortenLöschen