Samstag, 3. Dezember 2011

Mein Wichtelpäckchen...

...ist natürlich auch ausgepackt worden.

Meine Wichtelmama war Beate und sie hatte mir folgende Sachen eingepackt:

Eine Tasche, ein Glaswindlicht, Süßes, Tee und eine herzallerliebste Karte. 

Leider wurde mein Geschmack nicht so ganz getroffen, aber trotzdem vielen lieben Dank, Beate, für die Mühe, die du dir gemacht hast.

Und dir, liebe Susi, vielen vielen Dank für die ganze Organisation und dein Verständnis (du weißt schon warum :) ).

Liebe Grüße und habt alle eine schöne besinnliche Vorweihnachtszeit,
Bianca

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Bianca,
    das tut mir leid, dass ich deinen Geschmack nicht so getroffen habe. Ich hätte es total nett gefunden, wenn du mir dazu mal gemailt hättest. AUf jeden Fall habe ich mir viel Mühe und Zeit genommen:)
    LG Beate

    AntwortenLöschen